Über

Musik aus Bali

Die wohl bekannteste Musikform Indonesiens ist der Gamelan mit Metallophonen, Gongs, Trommeln und Bambusflöten.

Für die Balinesen aber gilt das virtuose Gender Wayang als vielleicht "näher bei den Göttern" als die oft über zwanzigköpfigen Gamelanorchester.

Aus zwei oder vier Instrumenten bestehend, ist die Musik des Gender Wayang Ensembles kammermusikalisch und filigran.

Technisch anspruchsvoll, vereinigt sie rhythmisch ineinandergreifende Melodien mit aktiver kontrapunktischer Bewegung. Die pentatonische Slendro-Stimmung und das System, jeweils zwei leicht zueinander verstimmte Instrumente zu einem Paar zu kombinieren, sowie das Anschlagen der Bronze- Klangplatten mit ungedämpften Holzschlägeln, lässt die klang- und obertonreiche Musik schillern und vibrieren.

Das Instrument Gender Wayang

10 handgeschmiedete Klangplatten, nach der Slendroskala gestimmt (Oktave in ca. 5 gleiche Intervalle geteilt), mit Lederschnüren über - auf die Frequenz der Klangplatten abgestimmte - Bambusresonatoren gespannt.

Je 2 Instumente, leicht zueinander verstimmt (gleichmässige Schwingungsdifferenz von 4-6 Hz) bilden ein Paar.

Sie suchen

exklusive und aussergewöhnliche Musik für Ihr Fest oder Ihren Firmenanlass, eine kultivierte und besondere musikalische Umrahmung für eine Vernissage oder Tagung? - dann suchen Sie vielleicht das Gender Wayang.

Dynamisch aber nicht aufdringlich, diskret aber nie langweilig - Klänge aus einer sinnlichen exotischen Welt.... Musik von der Götterinsel Bali.

Wir, professionelles Musikerpaar Elena Szirmai und Otmar Kramis, haben uns für die Dauer eines Jahres bei den besten Gendermeistern auf Bali intensiv dem Studium dieser ältesten Musikform Balis geweiht.

Wir verfügen über ein grosses Repertiore traditioneller Kompositonen wie sie auf Bali zur Begleitung des Wayang Kulit (Schattenspiel) und an Zeremonien wie Tempelfesten, Zahnfeilungen, Kremationen, Tauf- und Heiratsfeiern gespielt werden.

Interessiert?

senden Sie eine Nachricht: Kontakt

Elena Szirmai, Gibraltarstrasse 19, 6003 Luzern, Schweiz
tel ++41 41 240 20 86
fax ++41 41 240 20 89

Sehen und hören Sie die Meister!